Die Pflegedienstleitung

Ingrid Hörter und Laura Friesen sind als Pflegedienstleitung beschäftigt. Ihnen obliegt die Führung des Pflegedienstes im Einklang mit den Bedürfnissen der Patienten, der Mitarbeitenden und der Geschäftsführung. Sie sind verantwortliche für die Personal-Einsatz-Planung, Urlaubspläne, Durchführung von Teamsitzungen,
Erstbesuche bei Patienten und das Qualitätsmanagement. Sie unterstützen die Geschäftsleitung bei der Mitarbeiterführung, insbesondere bei der Weiterbildung. Sicherstellung der Qualität der Pflege durch Einsichtnahme in die Pflegedokumentationen, Moderation von Fallbesprechungen, Überprüfung der Leistungserfassung und Beschwerdemanagement gehören zu ihren mannigfachen
Aufgaben.